SCHAMANISCHE REISE
SAMHAIN 31.10.2020 – 17:00 bis 22:00 Uhr
Gemeinsame Veranstaltung der
Shamanic Clinic Europe und Licht aus der Jurte – Shamanic Centre Vienna

MEDITATIONSABEND
08.12.2020 – 18:00 bis 22:00 Uhr
Eintritt frei – Anmeldung erbeten

SCHAMANISCHE Reise

Schamanische Reise zu Samhain 31.10.2020 17:00-22:00

Schamanische Reise zu Samhain

Zu dieser schamanischen Reise, die Jahrtausende lang als Fest des offenen Himmels galt, laden Regina Hruska „Shamanic Centre Vienna“ https://www.heilschamanismus.com und Stephanie König „Shamanic Clinic Europe“ herzlich ein. Die beiden Kraftzentren liegen im Heil- und Kraftgarten nahe beieinander und geben genügend Raum für alle Teilnehmer.

Um Allerheiligen/Samhain rücken Diesseits und Jenseits näher zusammen. Schleier zu anderen Wahrnehmungsfeldern sind ausgedünnt und es kann uns an jenem Abend gelingen nach Innen zu gehen und den Gottesfunken in uns zu kontaktieren.
In diesen Tagen wird unsere Beziehung zur Welt des Todes und zum Jenseitigen bewusster und lässt sich nicht mehr ganz wegschieben.
Verdrängungsmechanismen der Endlichkeit, dadurch Einengung des Lebendigen können Energien blockieren. Wenn Konflikte im Zusammenhang von Diesseits und Jensseits ins Bewusstsein gertragen werden, können sich in deren Auflösung, weitgreifende Heilswege entwickeln, die Unterstützung und Einsicht jenseits der materiellen Welt ermöglichen.

Die gesamte Natur durchlebt in dieser Zeit, wenn Himmel und Erde näher rücken, den transformierenden Wandel von Leben und Tod. Die Pflanzenwelt zieht sich zurück, es ist die Zeit der letzten Ernte.
Einige Rituale und Bräuche erinnern an diesen Wandel. Wir erweisen Ahnen und Vorangegangenen die Ehre.
Die Idee im Halloween Kult ist es Ungeliebtes und Verbrauchtes abzuwerfen um es nicht in die zweite Jahreshälfte, in der sich die Geistigkeit auf die Erde senkt, mit zu schleppen.

Die Schau nach Innen, der wahrhaftig klare Blick in die eigene Seele und die Welten des Geistigen, eröffnen Wege um Energie aufzubauen, Konflikthaftes zu lösen, und Sehnsüchten den Pfad zur Manifestation zu ebnen.
Es ist eine gute Zeit Dich Dir selbst zu stellen, nach Innen zu schauen und Jenes dem heilvollen Wandel hinzugeben was Energien bindet. Nieder schwingende Energiefelder konzentrieren sich in Depression, Schmerz, Unglück und Schwere, verflechten sich  auch mit verwandten Energien, und blockieren den Fluss des Lebendigen.

An diesem Abend ist es für jeden Einzelnen möglich, in den Jurten der benachbarten schamanischen Zentren  aus Himmel und Erde Unterstützung zu bekommen, ein Stück heilschamanische Arbeit zu erleben und auf persönliche Anliegen individuelle, geistige Antworten zu erhalten.

Die Segenskraft bestärkt heilsame Veränderung, persönliche Heilwerdung in jedem Menschen.
Sie gibt Energie, harmonisiert und wirkt reinigend.

Programm

Einführung in die Nacht der heiligen Seelen

Schamanische Reise in „Licht aus der Jurte Shamanic Centre Vienna“ (https://www.heilschamanismus.com) und in der „Shamanic Clinic Europe“

Kürbisritual

Energieausgleich: 150 Euro

MEDITATIONSABEND

Eintritt frei – Anmeldung erbeten

Meditationsbend - 08.12.2020

Die Meditationen an diesem Abend umfassen alle Themen der Gegenwart

Dieser Marienfeiertag am 8. Dezember eignet sich besonders dazu. Seit der Vorzeit bis in die Gegenwart gab  es immer wieder ähnliche Schwierigkeiten wie jene mit welchen wir im Heute, sowohl im persönlichen- als auch im globalen Feld konfrontiert sind.

Dieser Meditationsabend gibt:
Kraft
Ausblick
Ruhe
Möglichkeiten
von denen jeder Teilnehmer profitieren kann.

An diesem Abend der Vorzeitgöttinnen und der derzeitigen großen Mütter ist der Zugang zum Ewigen leichter. Dieses kennt keine Trennung und ist hilfreich die Energie des Lebens zum Fließen zu bringen, um Teil um Teil Segensreiches zu verbinden und stärkende Kräfte zu manifestieren.

An diesem Abend ist freier Eintritt, um Spenden wird gebeten

Ich freue mich auf Euer kommen!

 

SCHAMANISCHE gruppenREISEN:

Alle Schamanischen Reisen finden von 18:00 bis 22:00 Uhr statt

Schamanische Gruppenreise PFERDEKRAFT
2020
Schamanische Gruppenreise AHNENKRAFT
 2020
Schamanische Gruppenreise SINNGEBUNG – BERUFUNG
wird bekanntgegeben
Schamanische Gruppenreise TOTEMTIERE
wird bekanntgegeben
Schamanische Gruppenreise SCHAMANISCHES BRAUCHTUM
wird bekanntgegeben
Schamanische Gruppenreise für JUGENDLICHE
wird bekanntgegeben

SCHAMANISCHE REISE-BESCHREIBUNG

Kosten für jede Schamanische Reise: € 30 ,–

SCHAMANISCHE REISEN für Alle

Schamanische Gruppenreise Pferdekraft

An diesem Abend verbinden wir uns mit der geistigen Kraft des Pferdes. Wir erfassen das heilige Tier in seiner geistigen Qualität, erfahren seine Weisheit, sein Wissen im Seelenfeld, und nützen seine Fähigkeit in geistige Welten durchzubrechen.

Dieser Abend ist für alle Interessierten, und eine Möglichkeit die Shamanic Clinic kennen zu lernen!

Das Pferd ist seit jeher Mittler zwischen Welten, es trägt die Schnelligkeit des Geistes ohne Begrenzung von Zeit und Raum.

Heiler und Schamanen wissen um seine Weisheit, und nützen seine Stärke im schamanischen Flug, in Ritual und Gebet.

Die Windpferde geleiten uns treu und mutig am Weg, unserem Herzen folgend, um Kraft zu entfalten, Hindernisse und Blockaden zu überwinden, innere Nebel zu lüften, und Antworten zu bekommen auf die Fragen, die im heiligen Feuer unserer Herzen geformt sind.

Gemeinsam öffnen wir den Raum, geführt und gehalten von Trommelschlag und schamanischem Gebet, in den jeder eintauchen kann, in lichtvolle Ebenen, in denen das Raunen der Ahnen, das Glühen der Himmel, die nährende Kraft der Erde uns füllen und zugleich leicht machen um vorzudringen in die Welten die unsrem alltäglichen Auge verborgen sind.

In der schamanischen Gruppenreise nützen wir die Weisheit der Geistpferde.

In der schamanischen Reise öffnen wir:

– Raum in geistige Welten um Antwort und Botschaft zu finden

– Befreiung von inneren Fesseln und Beschränkungen

– Eigenes Potenzial zu entfalten

-Verbindung mit der Weisheitskraft des Schamanenpferdes

-Stärkung der eigenen Kraft und Lösung von inneren Hindernissen

Fest verbunden mit ursprünglicher schamanischer Tradition, frei vom entgeistigten Krafttierkonsum, erfassen wir heiligste Tierahnen im reinen und ganzheitlichen Beziehungsfeld.

Wer Musikinstrumente die zu diesem Abend passen besitzt, bitte mitnehmen. In der Shamanic Clinic stehen ebenfalls welche zur Verfügung.

Blogbeiträge: „Schamanische Reise mit dem Pferd – Ausritt gen Norden“
„Das Leben ist kein Ponyhof“
„Schamanische Reise mit dem Pferd – Mythos Pferd“

Schamanische Gruppenreise Ahnenkraft

Schamanische Gruppenreise Ahnenkraft

„Bleibt auf Erden und werdet Helfer und Schöpfer der hiesigen Welt“
war einst ein Slogan der Schamanen.

Wir verbinden uns bei dieser gemeinsamen Seelenreise mit den alten Völkern Nordeurasiens, das im Jungpaläolithikum von Spanien, Frankreich bis nach Ostsibirien reichte und einen Zeitraum von 60 000 bis 1000 vor Christus umfasste.

Die Nordvölker haben durch ihre Naturgegebenheiten ein reichhaltiges Geistesleben geschaffen, in deren Mittelpunkt die Schamanen standen.

Das Heil war nicht in der Technik begründet, sondern in einer Vielfalt von Mythen, Dichtungen, Tänzen und Gesängen.

Diese Energiefelder haben eine lange und verschlungene Geschichte und einige davon wollen wir an diesem Abend für uns öffnen.

Unsere Instrumente sind:

Herstellung eines Energiefeldes, in das jeder Teilnehmer eintreten kann.

Geführte schamanische Seelenreise in den Geist, zu den Ahnen dieser Zeiten

Abschließendes Ahnenritual

Wer Musikinstrumente, die zu diesem Abend besitzt, bitte mitbringen. Teilweise sind sie auch in der Shamanic Clinic Europe vorrätig.

Schamanische Gruppenreise Totemtiere

Schamanische Gruppenreise Totemtiere

Traditionelle Fesseln sprengen können, das derzeitige westlich Weltbild erweitern, Gewohnheiten, die zumeist ein zähes Eigenleben führen hinterfragen und gegebenenfalls verändern.

Aber das Neue ist ohne das Alte nicht denkbar, deshalb öffnen wir in der gemeinsamen Seelenreise schamanische totemistische Anschauungsweisen.

Wir reisen nach einer Einführung zu den tierischen Müttern und Vätern und verbinden uns mit ihnen.

– Jeder Teilnehmer findet seine persönliche Tiermutter oder Tiervater

– Klärung ihrer individuellen Bedeutung, ihr Wesen und ihre Macht

– Herstellung eines Totemtieres. Dazu sind alle Materialien vorhanden.

– Segnung und Ehrung des persönlichen Totemtieres

Wer geeignete Musikinstrumente sein Eigen nennt, bitte mitbringen. In der Shamanic Clinic stehen welche zur Verfügung.

Schamanische Gruppenreise Sinngebung - Berufung finden

Schamanische Gruppenreise Sinngebung – Berufung finden

  

„Ganz zuerst schuf Gott die Geister, schuf sie besser als die anderen…“
heißt es in einem alten Schamanengesang.

Dem folgen wir mit der Kontaktaufnahme zu persönlichen Hilfsgeistern, die ihre besonderer Unterstützung und Zuneigung für jeden Einzelnen teilen. Ihr Wirken zeigt sich durch fließende Informationen, die zumeist unbewusst drängend und schöpferisch im Alltagsbewusstsein wirken.

In der schamanischen Gruppenreise öffnen wir

– Die persönliche seelische Struktur in ihrer Vielheit und Besonderheit

– Frei von geübten äußeren Zwängen folgt die Erfragung der Hilfsgeister

– Wo wohnen sie? In der Natur, in Bergen, Flüssen, Seen… in der Oberwelt, in der Unterwelt…?

– Was ist ihre Mitteilung 

– Segensritual für jeden Teilnehmer und seiner Hilfsgeister

 

Wer dafür geeignete Musikinstrumente besitzt, bitte mitbringen. Auch in der Shamanic Clinik stehen den Teilnehmern welche zur Verfügung.

Für die Pause ist eine Jause für die Teilnehmer vorbereitet.

Schamanische Gruppenreise Schamanisches Brauchtum

  Schamanische Gruppenreise Schamanisches Brauchtum

Nach besonderen Überlieferungen, die mehrere Sinngebungen enthalten, werden wir uns bei dieser schamanischen Reise kraftvolle schamanische Verfahrensweisen aneignen. Wir nützen diese, um jeden einzelnen Teilnehmer von Fesselungen in seiner Alltagswelt zu befreien.

„Heldan, Heldan, schau hinunter, sieh den Wetzstein…“
sangen die Schamanen einst im Norden Europas, wenn sie sich auf ihren Seelenflug vorbereiteten.

Heute reisen die Teilnehmer im Schutze der Schamanin der „Shamanic Clinic Europe“ zu dem Baum mit den vielen Spitzen, dorthin, wo die Grenzen zwischen Tag und Nacht liegen. Aus den zahlreichen Sonnen und Monden des Baumes werden jene Informationen zurück in die Jurte gebracht, mit den blockierenden Gegebenheiten verknüpft und altes schamanisches Brauchtum darin eingewebt. Daraus erwächst ein großer Reichtum an Lösungsmöglichkeiten für Blockierendes in der menschlichen Lebensrealität.

– Schamanisches Brauchtum als geistiges Schöpfertum und tiefer innerer Bewegung

– Geführte schamanische Gruppenreise

– Herstellung eines schamanischen wertbestimmenden Attributes

– Abschlussritual

Wer geeignete Musikinstrumente besitzt bitte diese mitbringen. Auch in der Shamanic Clinic stehen welche zur Verfügung.

In der Pause ist eine Jause für die Teilnehmer vorbereitet.

Schamanische Gruppenreise für Jugendliche

Schamanische Gruppenreise für Jugendliche

Wer geeignete Musikinstrumente besitzt bitte diese mitbringen. Auch in der Shamanic Clinic stehen welche zur Verfügung.

In der Pause ist eine Jause für die Teilnehmer vorbereitet.

SEMINARE:

Alle Seminare finden von 09:00 bis 18:00 Uhr statt.

Balance zwischen Männlich und Weiblich
wird bekanntgegeben
Shamanic healing for beginners
wird bekanntgegeben

Seminar-BESCHREIBUNG

Kosten für jedes Seminar (inkl. Verpflegung): € 180 ,–

SEMINARE

Balance zwischen Männlich und Weiblich

Die neue Ära

Heilkraft für männliche und weibliche Anteile in Mann und Frau

Matrix

In diesem Seminar reisen wir mit schamanischen Werkzeugen zurück zum heiligen Ursprung, der allein in unserem persönlichen Leben wie in der Welt, Wandlung, Heilung und Nahrung hervorbringt.

Doch wie unterschiedlich sind diese Zugänge für Mann und Frau, für männliche und weibliche Anteile in beiden?

Beide ahnen, dass sie von einer Illusion der Trennung betrogen wurden und ihnen durch die Verbannung Gottes in den Himmel auch die Heiligkeit der Erde verloren ging.

Demzufolge wurden männliche Technologien entwickelt und missbraucht. Frauen erlitten machtlos Missbrauch und Traumen, wobei ihr eigenes instinktives, gelebtes Wissen unterwandert und ausgelöscht wurde. Der Planet wurde verschmutzt und Seelen entheiligt.

In diesem Seminar tauchen Mann und Frau ein in ihre unbewussten männlichen und weiblichen Anteile:

Männliche Anteile wie zum Beispiel:

Geradlinigkeit, Heroismus, Spuren ziehend im Privaten und in Gesellschaft. Zielorientierung, Kontrolle, Festlegungen,

Machttriebe, Leugnung… Verbundenheit mit kollektiver Dunkelheit die Leiden verursacht, Ängste vor den Drachenmüttern, die an blutrünstigen, undifferenzierten Orten wohnen… .

Weibliche Anteile wie zum Beispiel:

Kälte, Gefühllosigkeit, radikale Zerstörung, Mächte über gefangennehmend Verführungskünste. Auslöschendes Feuer, alles verschlingende Macht… .

Schamanische Heilpraktiken, die in der Shamanic Clinic in diesem Seminar zur Anwendung kommen beziehen sich auf:

Öffnung und Heilung männlicher Anteile wie:

Befreiung der in gerissenen dunklen Wasser gefangenen Anteile… .

Öffnung und Heilung weiblicher Anteile wie:

Aufhebung der Feindschaft allen Bewusstseins, Wege zur Sophia, der natürlichen Weisheit des Selbst.

Schamanen wussten um Heilung und um das Licht, dass sie in die Seele der Menschen, Tiere, Berge, Bäume, Pflanzen… schauen ließ. Sie arbeiteten mit der dem Leben zugrunde liegenden Energie. Wir haben uns in der Shamanic Clinic Europe wieder daran erinnert, dieses Wissen geschult und jahrelang trainiert und bieten euch in diesem Seminar die Qualitäten des Inneren und Äußeren, des Höheren und Tiefern.

Shamanic healing for beginners

Schamanische Grundlagen

Symbolik

Mystik

geschulte Begabung und Berufung

Geang und Gebet

 

SeminarAnmeldung

 

Vorname* Familienname*
Telefonnummer*
Email*
Ich melde mich an zum Seminar*
Anmerkung

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie. *

* Pflichtfelder